26.8.20 - SG Burgen/Veldenz - SV ROT-WEISS WITTLICH II - 3:2/Testspiel

Vereins-News Mannschaft-2-Spielbericht

Zweite Mannschaft mit starker Leistung bei Mosel-A-Ligisten

RW II unterliegt bei SG Burgen/Veldenz knapp mit 2:3

Veldenz. Unsere zweite Mannschaft knüpfte an die guten Leistungen und Resultate aus den letzten Wochen an und unterlag dem vorjährigen A-Ligadritten SG Burgen/Veldenz in einem Testspiel nur knapp mit 2:3 und wäre beinahe zu einem Remis gekommen.

Von Beginn an verteidigte RW relativ hoch und brachte viele Bälle noch vor dem Sechzehner aus der Gefahrenzone. Während der A-Ligist mehr Ballbesitz hatte und auch die insgesamt besseren Chancen, so verkaufte sich die Mannschaft von Spielertrainer Roda Souza teuer. Tobias Teusch war einer der besten im Wittlicher Team. Der Mittelfeldspieler bereitete das erste Tor, das ein Burgener Manndecker nach einer scharfen Flanke ins eigene Tor abfälschte, mustergültig vor und traf zum zweiten Tor selbst.

Roda Souza: "Es war ein guter Test für meine Mannschaft. Wir haben ordentliche Spielzüge drin gehabt und ließen nicht sonderlich viel zu. Bei ein bisschen mehr Glück hätten wir auch ein Unentschieden erreichen können. Alle haben super mitgezogen." Es war der letzte Test vor dem Kreispokalspiel drei Tage später in Wengerohr.