Zweiter Mannschaft gelingt Pokal-Überraschung

Vereins-News Mannschaft-2-Spielbericht

Elf von Roda Souza eliminiert Pokalfinalist SV Niederemmel nach 3:2-Sieg.

Edgar Skarina gelingt vier Minuten vor Schluss das Siegtor.

Wittlich. Der zweiten Mannschaft ist am gestrigen Mittwoch eine Überraschung im Bitburger Kreispokal der ersten Runde gelungen. Nach Treffern von Murat Kaya, Ruslan Lasiak und Edgar Skarina wurde A-Ligist SV Niederemmel mit 3:2 bezwungen. Die Gäste gastierten am Bürgerwehr immerhin als amtierender Pokalfinalist und hatten sich gewiss deutlich mehr ausgerechnet.

Zunächst verschliefen die Rot-Weißen die Anfangsphase und gerieten nach einem Eigentor und einer unglücklichen Abwehraktion mit 0:2 ins Hintertreffen. In dieser Phase war unsere Zweite noch etwas unsortiert und ein bisschen von der Rolle. Doch das Bild änderte sich rasch: Torwart Dogukan Sahin rettete nach anfänglichen Unsicherheiten zweimal in höchster Not und Murat Kaya besorgte per Kopf den Anschlusstreffer (38.), nachdem Gabriel Harig einen Freistoß zentimetergenau nach innen schlug. Die 2:1-Führung resultierte aus einem verwandelten Foulstrafstoß von Ruslan Lasiak, nachdem Arman Anari gefoult worden war (64.).

Als Niederemmel auch offensiv nichts mehr gelang und RW immer stärker wurde, fiel vier Minuten vor dem Ende dann doch noch der Siegtreffer. Anari steckte gekonnt auf Kenneth Klinkhammer durch, dessen Schuss zunächst noch vom Emmeler Keeper pariert wurde, doch den Abpraller schob Kapitän Edgar Skarina über die Linie - die Sensation gegen den A-Ligisten war perfekt.

Punktspiel und Derby am Sonntag gegen den SV Wittlich

Am Sonntag um 13 Uhr kommt es nun um Ligapunkte zum Duell gegen den Stadtrivalen und großen Titelmitfavoriten vom SV Wittlich. Kommt ins Sportzentrum und unterstützt unsere Jungs lautstark und zahlreich.